Richtungsbezeichnungen nach DIN 107

kfv_pk_schl_h_de

Allgemeine Informationen Richtungsbezeichnungen nach DIN 107 Einflügelige Türen Bestimmung der Richtung der Türseite, auf der die Bänder sichtbar sind: Sichtbarer Sitz der Türbänder rechts (DIN Rs), sichtbarer Sitz der Türbänder links (DIN Ls). DIN links DIN rechts Zweiflügelige Türen Für die Bestimmung der Richtung doppelflügeliger Türen ist der erstöffnende Türflügel (Gangflügel) ausschlaggebend. Genau wie bei einflügeligen Türen, richtet man sich nach der Türseite, auf der die Bänder sichtbar sind. Die Zubehörteile des zweitöffnenden Flügels (Standflügel) richten sich nach der Richtung des Gangflügels. DIN links DIN rechts 10 Stand: 28.08.2014


kfv_pk_schl_h_de
To see the actual publication please follow the link above